Nächstes Treffen am Herrenberg, 03. juli 2022

           Beginn 10 Uhr, gegen 12:30 Uhr Start der gemeinsamen Ausfahrt zu einem Grillplatz.

Treffen am Herrenberg, 05. juni 2022

 

Etwas langsamer als beim Saisonauftakt im Juni füllte sich der „Herrenberg“ beim heutigen Treffen, was wohl der schlechten Wetterprognose geschuldet ist. Doch gegen 11 Uhr war wieder alles beim alten, der „Herrenberg“ und die Schloßstraße boten den zahlreichen Besuchern wieder einmal eine tolle Oldtimer-Show. Eine Premiere auf dem „Herrenberg“ hatte nach aufwendiger Restaurierung Udos Ford T aus dem Jahre 1924. Äußerlich im Leinöl geschützten Originalzustand bewahrt schnurrte der generalüberholte Motor wie am ersten Tag. Ansonsten waren wieder Fahrzeuge der verschiedensten Marken und Modelle dabei (s. Fotos).

Der Ausfahrt zum „Gut Vennloh“ hatten sich aufgrund des angekündigten Gewitters nur wenige Teilnehmer angeschlossen.

Das nächste Treffen findet am Sonntag, dem 3. Juli, statt. Beginn ist wie gewohnt um 10 Uhr, gegen 12:30 Uhr startet die Ausfahrt. Geplantes Ziel ist ein Grillplatz. Würstchen und Steaks bringt jeder für sich mit, gerne auch noch Salat oder/und Brot. Ein Grill ist vor Ort.

Tipp: Eine Woche später (10. Juli) findet nach zweijähriger Pause wieder das große Oldtimertreffen im Kurpark der Kurklinik Bad Bentheim statt. Eine Anmeldung ist bis zum 17. Juni per Telefon 05922 74-3110, über die Homepage www.fk-bentheim.de/service/freizeitangebote/anmeldung-oldtimertreffen.php oder per Mail info@fk-bentheim.de möglich.

Treffen am Herrenberg, 01. MAi 2022

Saisonauftakt

Einen gelungenen Auftakt der Oldtimertreffen an der Burg gab es am 1. Mai in Bad Bentheim.

Ca. 120 Fahrzeugführer hatten sich auf den Weg gemacht, um nach der langen Winterpause die neue Saison zu eröffnen. Dem trüben Himmel zum Trotz gab es umso mehr strahlende Gesichter, als man unter Seinesgleichen wieder die üblichen Benzingespräche aufnehmen und von erfolgreichen Neuerwerbungen und gelungenen Restaurierungen erzählen konnte. Wie immer gab es eine bunte Palette von Oldies zu sehen, vom kleinen Austin über pompösen Bentley und luxuriösen Rolls Royce bis zum VW Camping-Bulli war alles vertreten. Alles in allem wieder eine gelungene Oldtimer-Show für die zahlreichen Besucher.

Wie wichtig das Einhalten der ausgewiesenen Parkflächen ist, zeigte sich, als eine Brandmeldung von einer direkt am Herrenberg gelegenen Wohnung die Feuerwehr auf den Plan rief und diese mit mehreren Einsatzfahrzeugen anrückte. Glücklicherweise konnten die Falschparker schnell ausfindig und der Weg zum Einsatzort frei gemacht werden. Wir werden in Zukunft noch mehr darauf achten müssen, dass Rettungswege unter keinen Umständen blockiert werden dürfen.

Das nächste Treffen findet am 5. Juni statt, Start ist wie gewohnt um 10 Uhr, gegen 12:30 Uhr gemeinsame Ausfahrt.


Treffen am Herrenberg, 03. Oktober 2021

Saisonabschluss

Liebe Oldtimer-Freunde,

die Wettervorsage ließ nichts anderes erwarten: Die Beteiligung beim letzten Treffen der Saison war aufgrund des Dauerregens
gering. Dennoch haben sich ein paar Unerschrockene auf dem Herrenberg eingefunden. Besondere Aufmerksamkeit konnte ein weitestgehend unrestaurierter Hudson aus dem Jahr 1927 auf sich ziehen. Der mangels Verdeckstoff ungeschützte holländische Oldtimer-Freund hat unseren Respekt verdient.

Für ein wenig Verwirrung sorgen die zwei neu aufgestellten Verbotsschilder an der Einfahrt zum Herrenberg (s. Foto im Anhang). Inwieweit das Auswirkungen auf unsere Treffen haben wird und ob es einen Zusammenhang mit dem „chaotischen“ letzten Treffen gibt, werde
ich in den nächsten Tagen klären.

Jetzt beginnt leider die lange Winterpause. Ob es im Februar 2022 wieder ein Wintertreffen geben wird, hängt von der Entwicklung der Pandemie ab.

Aktuelle Info: Wintertreffen fällt aus!

Der Start in die neue Saison beginnt am 1. Mai 2022.

Beste Grüße und bleibt gesund!

Eckhard

Treffen am Herrenberg, 05. September 2021

Liebe Oldtimer-Freunde,

die Wettervorsage hat sich am vergangenen Sonntag total bestätigt und dass es volle Hütte auf dem Herrenberg geben wird, hatte ich geahnt.

Dass sich aber so viele Fahrer mit ihren Schätzchen auf den Weg nach Bad Bentheim machen würden, hat nicht nur mich völlig überrascht.

Es gab keinen freien Parkplatz mehr, um 10 Uhr war alles belegt. An der Schlossstraße und der Funkenstiege bis hinunter zum großen Parkplatz waren Oldtimer geparkt.

Leider sind auch einige Oldtimer-Freunde unverrichteter Dinge weiter gefahren.

Eine bunte Mischung automobiler Zeitzeugen gab es zu bewundern, angefangen mit Fahrzeugen wie dem Delahaye Typ 37 von 1912 oder dem Amilcar von 1927, dem MG TA mit Kompressor von 1932 , bis zu den Youngtimern aus den 90ern. Die gemeinsame Ausfahrt hatte zum Ziel das Gasthaus „Zum Schlagboom“, welches Schönwetter bedingt gut besucht war und einige Teilnehmer leider auf freie Plätze warten mussten.

Mit von der Partie war auch wieder unsere Oldtimer-Freundin Sonja Hemme, Vorsitzende der Bad Bentheimer Interessengemeinschaft (BBI) und aktuell Bürgermeisterkandidatin, die sich immer für unser Treffen eingesetzt hat. Wahlberechtigte Oldtimer-Kollegen und Freunde dürfen sie dabei gerne am 12. September unterstützen und das passende Kreuzchen machen.

Mit besten Grüßen

Eckhard

Treffen am Herrenberg, 01. August 2021

Liebe Oldtimer-Freunde,

entgegen der Wettervorsage und Petrus zum Trotz konnten wir das 3. Treffen der Saison 2021 auf dem Herrenberg vor der Burg bei gutem Wetter starten.

Allen Teilnehmern und Besuchern bot sich wieder einmal ein bunter Reigen unterschiedlichster Fahrzeuge aus diversen Epochen, vom ehemaligen DTM Alfa Romeo GTA über Lotus, Mercedes und Triumph bis zum VW Samba-Bulli T1.

Erst am frühen Nachmittag kam der angesagte Regen, der vor allem die Teilnehmer an der Ausfahrt zum „Waldseiter Hof“ auf deren Heimfahrt traf.

Das nächste Treffen findet am 5. September statt, Start ist wie gewohnt um 10 Uhr.

Die entsprechende Einladung erfolgt wie gewohnt rechtzeitig.

Bis dahin, fahrt vorsichtig und bleibt gesund!

Mit besten Grüßen

Eckhard

Treffen am Herrenberg, 04. Juli 2021

Liebe Oldtimer-Freunde,

 

das Oldtimertreffen auf dem Herrenberg am vergangenen Sonntag war für mich eine ganz neue Erfahrung…

 

…noch nie in 26 Jahren war ich mit meinem Oldie erster. Und das um kurz vor 10 Uhr, wo ansonsten schon der halbe Herrenberg belegt ist.

Ursache war wohl die wenig einladende Wettervorsage. Doch Petrus hatte ein Einsehen mit uns und hat uns mit Regen verschont und sogar noch die Sonne geschickt.

Das hat dann doch viele Oldtimer-Freunde animiert, zum Treffen zu fahren. Und siehe da, innerhalb einer Stunde füllte sich der Herrenberg und entlang der Schlossstraße parkten weitere Oldies und ein ungewöhnlicher Asiat ohne Chance auf eine Zulassung in Deutschland.

An der Ausfahrt zum „Gut Vennloh“ hatten sich leider nur wenige Fahrer beteiligt, unsere niederländischen Oldtimer-Freunde mussten zuhause vor dem Fernseher die Daumen drücken für Max Verstappen beim Formel 1 Rennen auf dem RED BULL Ring in der Steiermark. Hat ja offensichtlich geholfen, Platz 1 für den schnellen Holländer, Glückwunsch!

Das nächste Treffen findet am 1. August statt, Start ist wie immer um 10 Uhr. Und ich bin sicher, dann werde ich nicht der erste auf dem Herrenberg sein.

Ob es eine Ausfahrt zu einem Gastronomiebetrieb geben wird oder ob wir zu einem Grillplatz fahren, was sonst immer im Juli stattgefunden hat, muss ich noch klären.

Infos gibt’s rechtzeitig.

 

Bis dahin allzeit gute Fahrt!

 

Mit besten Grüßen

Eckhard

Treffen am Herrenberg, 06. JuNI 2021

Liebe Oldtimer-Freunde,

 

mit einem Monat Verspätung konnten wir heute die Oldtimer-Saison 2021 nach der langen Winterpause einläuten.

Offensichtlich hatten viele Oldtimer-Kollegen diesem Termin entgegen gefiebert, so dass es auf dem Herrenberg und an der Schlossstraße bald keine freien Plätze mehr gab. Viele neue Fahrzeuge und Gesichter gab es zu sehen, auffallend stark vertreten waren beim Saisonstart die großen US-Cars. Insgesamt wurde wieder einmal eine bunte Palette von Oldies unterschiedlichster Marken und Baujahre geboten, vom MG TD über Chevrolet und Buick bis zum VW Camping-Bulli war alles vertreten.

Das verpflichtende Tragen einer Mundnasenbedeckung auf dem Herrenberg während der Veranstaltung hat offensichtlich keinen Einfluss auf die Entscheidung gehabt, am Treffen teilzunehmen oder lieber sein „Schätzchen“ in der Garage zu lassen.

Auf eine Ausfahrt wurde bewusst verzichtet, befindet sich doch die Gastronomie noch in der Wiederstartphase.

Unter der Voraussetzung einer Reduzierung der Inzidenzzahl und einer daraus resultierenden weiteren Lockerung der Corona-Regeln werden wir beim nächsten Treffen am 4. Juli wohl eine gemeinsame Ausfahrt starten.

Eine entsprechende Info erhaltet ihr wie gewohnt rechtzeitig.

 

Bis dahin bleiben wir weiter optimistisch und gesund!

 

Mit besten Grüßen

Eckhard

Treffen am Herrenberg, 02. Mai 2021

Saisonauftakt

Liebe Oldtimer-Freunde,

der Saisonauftakt 2021 fällt leider Corona bedingt aus. Hoffen wir gemeinsam, dass sich die Situation bis zum nächsten Treffen am 6. Juni entspannt und wir uns endlich nach der viel zu langen Winterpause wiedersehen.

Wir bleiben optimistisch und hoffentlich alle negativ!

Mit besten Grüßen

Eckhard